Amaryllis kaufen: Stimmungsvolle Herbst- & Wintertradition

Gemütlicher Abend zu Hause mit der stimmungsvollen Amaryllis

Die Amaryllis bringt mit ihren funkelnden Blüten Wärme in die kalte Jahreszeit und eignet sich perfekt dazu, gesellige Räume mit ihrem einladenden Charme zu beleben. Sie können sie zum Star der Feiertage machen. Aber auch im zeitigen Frühjahr ist sie eine besondere Erscheinung. Ob Sie für Ihr eigenes Wohnambiente Amaryllis kaufen oder als Schnittblume zum hübschen Strauss gebunden für Freunde, Familie oder das Büro: Die langstielige, stattliche Schönheit wird in der Vase ihre ganze Pracht entfalten und herzliche Behaglichkeit verbreiten.

Amaryllis-Strauss im Abo bestellen:

Bei Flower 24 können Sie Schnittblumen-Amaryllis im Strauss als Abo bestellen und dabei ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben oder nach dem Geschmack des Beschenkten ausrichten. Wie wäre es mit einem monatlichen Blumengruss für Ihre Grossmutter? Oder vielleicht möchten Sie – organisatorisch effektiv – das Foyer Ihres Unternehmens zum Herbst & Winter mit Amaryllis schmücken und freuen sich, wenn die Blumen dafür verlässlich regelmässig geliefert werden? Entdecken Sie jetzt unser Blumen-Abonnement:

 

 

 

Winterliche Deko: Amaryllis zu Weihnachten

Sowohl als Zwiebel im Topf mit Erde, als auch als Schnittblume in der Vase ist die Amaryllis neben dem Weihnachtsstern eine der beliebtesten Pflanzen-Dekorationen zu Winterzeit. Dies liegt daran, dass die Blüte-Zeit vom Herbst bis in den April reicht. Amaryllis-Zwiebeln im Topf werden klassischerweise ab Mitte November durch sanftes Giessen angetrieben, sodass dann die volle Blütenpracht der Amaryllis zu Weihnachten bestaunt werden kann. Geradezu ideal für die weihnachtliche Vorfreude im Advent!

Wenn Sie einen Amaryllis-Strauss bei uns bestellen, kann er durchaus mehrere Wochen den Raum prächtig schmücken. Beachten Sie folgende Tipps, damit er viel länger als erwartet halt:

  • Stengel nach Erhalt mit scharfem Messer frisch anschneiden (3 cm)
  • Enden mit Klebeband umwickeln (verhindert, dass sich die Enden nach aussen aufrollen)
  • nicht zu viel Wasser in die Vase füllen, lieber öfters nachgiessen
  • Wasser regelmässig wechseln und am besten Nährpulver nutzen
  • Temperaturen unter 15 °C und kalten Zug beim Lüften vermeiden

Amaryllis kaufen: Bild einer Blume

 

Farben & Formen: Amaryllis als Schnittblume für einen eindrucksvollen Strauss

Die Blütenblätter der Amaryllis sind sehr aussergewöhnlich, da sie wie prachtvoll schimmernder Samt aussehen. Bei den Farben haben Sie die Wahl zwischen Weiss, Rot, Gelb, Rosa, Lachsrosa, Violett, Orange oder auch so mancher zweifarbige Blüte. Meist befinden sich vier bis sechs beeindruckende Blüten an einem Stiel. Die Stiele selbst sind blattlos, darum nennt man die Blume in den Vereinigten Staaten auch „Naked Lady“. Die blattlosen Stiele kontrastieren herrlich mit dem prunkvollen Cluster an Blüten. Als Schnittblumen sind Amaryllis im Strauss deshalb besonders reizvoll. Sie eigenen sich prima für eindrucksvolle Gebinde und als imposante XXL-Hingucker in der Vase.

Bestellen Sie bei uns Ihren individuellen Amaryllis-Strauss im Blumenabo liefern ganz, wie es Ihnen beliebt. Wir empfehlen für traditionelle Kompositionen:

  • Eukalyptus
  • blaue Disteln
  • Wacholder
  • Arizona Zypresse
  • Ilex Zweige
  • Zimtstangen

 

Bezaubernd schön – herzerwärmende Symbolik

Die Amaryllis symbolisiert Stolz und bezaubernde Schönheit. Wer sie verschenkt, offenbart dem Beschenkten gegenüber Bewunderung und Interesse im platonischen Sinne. Sie vermittelt ein Gefühl der Freundschaft und Zuneigung und ist eine Blume, mit der man herzlicher Verbundenheit Ausdruck verleihen kann – ob auf dem eigenen Küchentisch für die eigene Familie oder indem Sie einen Amaryllis-Strauss an Ihre lieben Bekannten, Freunde und Verwandten verschenken.

Ritterstern oder Amaryllis kaufen? Was ist der Unterschied?

Unsere Amaryllis (Verfügbarkeit in Europa) stammt ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika sowie der Karibik und ist eigentlich gar keine Amaryllis: Was wir traditionell unter der landläufigen Bezeichnung “Amaryllis” kaufen und verschenken, heisst eigentlich Hippeastrum. Die strahlende Blume gehört wie die Narzisse zu den Amaryllisgewächsen und entwickelt sich aus einer Blumen-Zwiebel. Der Name Hippeastrum ist aus dem Griechischen abgeleitet und bedeutet wörtlich „Ritterstern”, ein Hinweis auf seine sternförmig angeordneten Blütenblätter („hippeus“ bedeutet Ritter und „astron“ heisst Stern). Die echte Amaryllis (Belladonnalilie) und der Ritterstern unterscheiden sich insofern, als dass eine Belladonnalilie zuerst die Blätter und dann Blüten bildet, ein Ritterstern indes aber erst die Blüten und dann die Blätter.

 

Flower24: Amaryllis-Lieferung Schweizweit & in Liechtenstein

Amaryllis kaufen: Bild einer Blume 3In unserem Online-Shop können Sie für jede Gelegenheit oder Feierlichkeit das richtige Bouquet als Blumengruss entdecken. Einfach den Blumenstrauss online bestellen, eine Grusskarte personalisieren und schon ist die aufmerksame Geste unterwegs an den Empfänger. Wir liefern innerhalb von 24 h innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Zum Geburtstag, zur Hochzeit, als Genesungswünsche, als Trauer-Gruss – mit stilvoll gebundenen Blumen können Sie sich aus der Ferne bedanken, ein Geschenk machen oder Anteilnehmen, wenn Sie es persönlich nicht vor Ort tun können.

Möchten Sie einen Amaryllis-Strauss kaufen und haben Fragen, welche Schnittblumen in Kombination mit Amaryllis am besten für Ihr Vorhaben passen? Oder haben Sie besondere Wünsche zu Ihrem Blumen-Abonnement? Möchten Sie Blumen verschicken und benötigen Unterstützung beim Bestellvorgang? Nehmen Sie gern jederzeit per E-Mail oder Telefon mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!